Basel kubbt sich mitten in Weltspitze

SMP Basel United gewinnt an den 17. Kubb-Weltmeisterschaften als erstes Schweizer Team eine Medaille. Weltmeister wurde Team Ekeby, vor Elefantbajs 2000. SMP nahm Ekeby im Halbfinal einen Satz ab und besiegte im Spiel um Platz drei den amtierenden Weltmeister Gloria Victis. Spezieller Dank an alle Schweizer für die super Stimmung und an unser Makottchen Bagus.

Archiv: Vmikubb

Kommentar verfassen